BUGA2031: Machbarkeitsstudie

Die Machbarkeitsstudie wurde im Herbst 2017 in der Festung Ehrenbreitstein vorgestellt

Die Machbarkeitsstudie für die BUGA2031 am Mittelrhein ist da. Die Ergebnisse zeigen wie bunt und vielfältig diese Bundesgartenschau werden und was sie im Tal von Koblenz bis Bingen bewirken kann. Auf unserem Blog stehen die Ergebnisse zum Download für Sie bereit.

Zum Beitrag

BUGA2031 – ein Großprojekt

ja zur BUGA2031 im Oberen Mittelrheintal

67 Kilometer BUGA2031 Seit dem 27. Juni 2002 trägt das Obere Mittelrheintal den Titel „UNESCO-Welterbe“. Das Welterbekomitee der UNESCO würdigte das Obere Mittelrheintal als „eine Kulturlandschaft von großer Vielfalt und Schönheit“. Von Bingen und Rüdesheim bis Koblenz reicht die 67 Kilometer lange Welterbestätte und stellt damit rund fünf Prozent des gesamten Flussverlaufs dar. Eine weltberühmte … Weiterlesen

Zum Beitrag